JHV in Walsrode und neue Zählweise

3. Februar 2018, 10:32 Uhr / 0 Kommentare

Hallo Leute, gestern waren Tim und ich auf der Jahreshauptversammlung des Badminton Fachverbandes Heidekreis. Wie immer wurden Termine für Kreismeisterschaften und Mannschaftsmeldungen festgelegt, neue Vertreter im Vorstand gewählt und was mal halt bei einer JHV so macht. Wollt ihr mehr wissen könnt ihr uns gerne dazu ansprechen.

Eine Sache möchte ich hier aber noch erwähnen: Sportwart (und jetzt offizieller 1. Vorsitzender) Markus Meyer hat berichtet, das die neue Zählweise zu 90% (seine Worte) beschlossen ist. Im Mai wird dazu der offizielle Beschluss getroffen. Das würde sich dann auch schon auf die nächste Saison 2018-2019 auswirken.
Dabei gibt es drei Gewinnsätze bis elf Punkte, wobei eine Verlängerung bis 15 Punkte möglich ist. Steht es 10:10, gewinnt die Seite, die zuerst zwei Punkte Vorsprung hat. Kommt es dabei zum Stand von 14:14, entscheidet der nächste Punkt (15:14).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.