Die ersten drei Spieltage: BSG in der Mitte

Nach den ersten drei Spieltagen steht die BSG Böhmetal in der Mitte der Tabelle. Nach zwei knappen (jeweils 3:5) Niederlagen gegen unsere Kreisteams vom SV Hodenhagen und MTV Soltau am 1. Spieltag, war der Start zumindest nach den Zahlen misslungen. Am 2. Spieltag konnte der erste Sieg gegen Luhe/Heide eingefahren werden.

Am vergangenen Sonntag gab es dann beim 3. Spieltag den ersten 8:0 Erfolg gegen Klecken/Meckenfeld, hart erkämpft mit 4 Dreisätzen. Gegen Blau Weiß Buchholz gab es dazu noch einen weiteren Punkt nach einem Unentschieden. Damit positionieren wir uns auf Platz 5 in der Tabelle.

Nur knapp nach Saisonbeginn Ende August gab es bereits die ersten Veränderungen im Lineup. So muss sich leider Thorben aufgrund von Verletzung gänzlich aus dem Ligaspielbetrieb zurückziehen. Dieter war bereits bei zwei Spieltagen dabei und seit dem 3. Spieltag kann auch Wen Khang Ong das erste Mal für die BSG spielen.

Alle Ergebnisse im Detail gibt es wie immer auf alleturniere.de und die Tabelle, sowie kurze Zusammenfassungen findet ihr weiterhin auf unserer Website. Weiter geht es in zwei Monaten, was man ja schon als kleine Pause bezeichnen kann, am 12. November in Soltau.

Alle Informationen zum Saisonstart 2017-2018

Am 27. August, so ungefähr in zwei Wochen, startet die Nächste Saison in der Bezirksklasse Lüneburg Süd/Ost. Der erste Spieltag findet statt in Hambühren (bei Celle), allerdings gegen unsere Nachbarn aus Hodenhagen und Soltau. So ergibt sich ein netter Start gegen alte Bekannte, dicht gefolgt vom ersten Heimspiel am 10. September in Walsrode. weiterlesen..

BBS Halle in Walsrode geschlossen und Ergebnisse der KMS

Die Sommerferien haben begonnen und nun wird auch noch die BBS Halle in Walsrode renoviert. D.h. während der Sommerferien kein Training. Ob es eine Ausweichmöglichkeit geben wird erfragt ihr bitte bei Tim, ich hab da sowas gehört …

Des Weiteren möchte ich auch noch mal ein paar Zeilen zu dem diesjährigen Kreismeisterschaften schreiben. Diese fanden zwar bereits Mitte Mai statt, aber so richtig was dazu lesen konntet ihr hier noch nicht. Das darf natürlich nicht fehlen, gerade wenn jemand aus der BSG Böhmetal in Hodenhagen einen Titel holt!

Im Mixed in der B-Klasse traten für uns Matthias Bösche und Alraune von Proff Kesseler an. Den Titel holten hier Daniela Feldmann-Kahmann und Dirk Meyland (beide SV Hodenhagen). Im Damendoppel (Klasse B/C) erspielte Alraune zusammen mit Claudia Lehmann Platz zwei, direkt hinter Annika Jeske und Bettina Müller (SV Trauen/ Oerrel). Im Herrendoppel haben wir keine Spieler gemeldet, da nur Matthias vor Ort war. Dafür konnte eben dieser sich im Finale gegen Jens Feldmann (SV Hodenhagen) durchsetzen und ist damit der neue Kreismeister im Herreneinzel in der B-Klasse. Glückwunsch allen Spielern.

Das Foto habe ich von der Homepage des Kreisverbandes geklaut, wo es auch noch mal einen etwas ausführlicheren Artikel gibt. Ja genau, richtig gehört! Die Seite des Kreisfachverbandes Badminton im Heidekreis ist wieder online. Hier geht es zum Artikel.

Ansonsten wünsche ich weiterhin schöne Ferien den Kids, schönen Urlaub und fleißiges Training und Saisonvorbereitung unseren Mannschaftsspielern.

Renovierung Sporthalle Idinger Heide: Kein Training in Bad Fallingbostel bis 2018

Wie schon lange in Planung, schließt die Sporthalle Idinger Heide am 10. April zu Beginn der Osterferien. Damit setzt das Badminton-Training in Bad Fallingbostel vorerst aus. Die Halle wird grundsaniert und die Baustelle ist bis zum Jahreswechsel 2017-2018 angesetzt. Nur noch das Grundgerüst und die gerade sanierte Tribüne bleiben stehen. Die neue Halle wird nach ersten Rücksprachen auch neue Badminton-Felder beinhalten. Bisher hatten wir 6 Felder, welche durch ein Netz durch die ganze Halle gespannt wurde. Das wird sich insofern ändern, das es nur noch 4 Felder geben wird, welche auch nur aus einteiligen Linien bestehen werden. Das sind die Linien, die wir bei Spieltagen auf manchen Feldern immer abgeklebt haben. Wenn es weitere Infos gibt halten wir euch auf dem Laufenden.

Wir haben uns aufgrund der geringen Teilnehmerzahlen – und es gab nach ersten Überlegungen keine bespielbare Halle für uns – dafür entschieden keinen Ausweichtermin zu suchen. Für interessierte empfehlen wir das Training in der BBS Sporthalle in Walsrode, wo unsere Mannschaftsspieler immer in der Spielgemeinschaft mit dem TV Jahn Walsrode trainieren. Bei Fragen könnt ihr euch gerne über info@sve-badminton.de per E-Mail an uns wenden.

Überraschender Wechsel im Vorstand des KFV Heidekreis

Gestern erreichte uns die Nachricht das es im Vorstand des Kreisfachverbandes Heidekreis einen Personalwechsel gab. Am 23. März hat Andrea Depolt ihr Amt als 1. Vorsitzende in einer außerordentlichen Sitzung abgegeben. Grund für den Rücktritt sind berufliche und private Änderungen die nicht mehr genug Zeit für den Job als 1. Vorsitzenden zulassen. Andrea hat den KFV Heidekreis ganze 15 Jahre angeleitet. Als Spielerin und Trainerin bleibt sie uns zum Glück weiterhin erhalten.

Stellvertreter ist kommissarisch Markus Meyer bis zur nächsten Jahreshauptversammlung.

Auch wir danken Andrea herzlichst für ihren ehrenamtlichen Einsatz in all den Jahren. Wir hatten immer einen sehr angenehmen Kontakt zum Vorstand und auch die JHV wurde von ihr immer astrein geleitet.

Letzter Spieltag: Diesen Sonntag Heimspiel

Diesen Sonntag findet in Walsrode der letzte Spieltag statt. Gespielt wird gegen SG Bröckel/Wathlingen 2 und SG Bergen/Eversen/Sülze 1. Es geht um Platz 2-4. Vorbeikommen und zuschauen ist sehr empfohlen. Anpfiff um 9.30 Uhr, Ende ca 13.00 Uhr, Spielhalle ist in die BBS Halle in Walsrode, in der Straße Am Frauenring. Mehr Infos gibt es in der letzen Meldung und nach dem Spieltag an dieser Stelle.

See you Sonntag!