JHV in Walsrode und neue Zählweise

Hallo Leute, gestern waren Tim und ich auf der Jahreshauptversammlung des Badminton Fachverbandes Heidekreis. Wie immer wurden Termine für Kreismeisterschaften und Mannschaftsmeldungen festgelegt, neue Vertreter im Vorstand gewählt und was mal halt bei einer JHV so macht. Wollt ihr mehr wissen könnt ihr uns gerne dazu ansprechen.

Eine Sache möchte ich hier aber noch erwähnen: Sportwart (und jetzt offizieller 1. Vorsitzender) Markus Meyer hat berichtet, das die neue Zählweise zu 90% (seine Worte) beschlossen ist. Im Mai wird dazu der offizielle Beschluss getroffen. Das würde sich dann auch schon auf die nächste Saison 2018-2019 auswirken.
Dabei gibt es drei Gewinnsätze bis elf Punkte, wobei eine Verlängerung bis 15 Punkte möglich ist. Steht es 10:10, gewinnt die Seite, die zuerst zwei Punkte Vorsprung hat. Kommt es dabei zum Stand von 14:14, entscheidet der nächste Punkt (15:14).

Lage vor dem letzten Spieltag und Bericht zum letzten Heimspieltag

Beim letzten Spieltag konnten jeweils ein Sieg und eine Niederlage erspielt werden. Der Sieg wurde knapp gegen SG Klecken/Meckelfeld 1 mit einem 5:3 entschieden. Dabei unterlag unser Gemischte Doppel  knapp in einem 3-Satz, sowie das 2. Herrendoppel und das 3. Einzel. Ebenfalls in einem spannenden 3-Satz, konnten Claudia und Alraune im Damendoppel einen wichtigen Sieg einfahren. Souverän dagegen ein sicheres 1. und 2. HE von Tim und Matthias. Saison-Neulinge Wen Khang Ong und Stefan Hüners waren auch wieder mit von der Partie, Wen bereits sind Anfang der Saison und Stefan seit Dezember.
Im zweiten Match des Tages unterlag unsere Truppe dem Erstplatzierten Blau-Weiss Buchholz 3 mit einem 1:7. Lediglich Matthias konnte in einem 3-Satz inklusive Verlängerung einen Sieg einfahren (18-21; 23-21; 25-27). Stefan unterlag knapp und ebenfalls in einem 3-Satz und Tim musste im 1. Einzel die zweite Niederlage der Saison wegstecken (die erste war im 1. Spieltag gegen den MTV Soltau 1).

Zur Gesamtlange der Tabelle vor dem letzten Spieltag, kann man sagen, dass Plätze zwei bis vier punktgleich sind (17-7). Wir sind sicher auf Platz 5 (13-11) und werden den voraussichtlich auch nicht mehr verlassen. Ebenso sicher ist auf Platz 8 der TuS Oldau-Ovelgönne 1 abgestiegen und Blau-Weiss Buchholz 3 auf Platz 1 aufgestiegen. Allerdings ist noch alles möglich da alle maximal 4 Punkte (also zwei Siege) auseinanderliegen. An Platz #5 kann aber niemand mehr vorbei, da wir mit 6 Punkten vor der BSG Luhe/Heide 2 stehen. Die aktuelle Tabelle so wie die Abschlusstabelle nach dem letzten Spieltag findet ihr wie immer rechts am Rand der Seite.

Der letzte Spieltag findet am 18. Februar in Hodenhagen statt.

Heimspiel und vorletzter Spieltag

Der 6. und damit vorletzte Spieltag der Saison 2017-2018 in der Bezirksliga Lüneburg Süd/Ost findet diesen Sonntag, den 28. Januar, in Walsrode statt. Alle Interessierten sind wieder eingeladen unsere Mannschaft in der BBS Halle anzufeuern. Start ist um halb 10, der Eintritt ist FREI. Gespielt wird gegen SG Klecken/Meckelfeld 1 und Blau-Weiss Buchholz 3.

Wir stehen derzeit auf einem guten 5. Platz. Die Tabelle wird knapp von Blau-Weiss Buchholz angeführt, gefolgt von Hodenhagen und auf Platz 3 Soltau. Die Tabelle findet ihr rechts am Rand der Seite.

4. Spieltag erneut verlegt

Update Dezember: Der 4. Spieltag wurde erneut verlegt. Dieses Mal auf’s nächste Jahr auf den 14. Januar.

Original Nachricht: Der 4. Spieltag wird auf den 3. Dezember verlegt und wird anstatt in Soltau in Walsrode ausgetragen. Zuschauer sind wieder herzlich willkommen. Gespielt wird gegen TuS Oldau-Ovelgönne 1 und Hodenhagen. Start ist 9.30 Uhr in der Sporthalle BBS.

Die ersten drei Spieltage: BSG in der Mitte

Nach den ersten drei Spieltagen steht die BSG Böhmetal in der Mitte der Tabelle. Nach zwei knappen (jeweils 3:5) Niederlagen gegen unsere Kreisteams vom SV Hodenhagen und MTV Soltau am 1. Spieltag, war der Start zumindest nach den Zahlen misslungen. Am 2. Spieltag konnte der erste Sieg gegen Luhe/Heide eingefahren werden.

Am vergangenen Sonntag gab es dann beim 3. Spieltag den ersten 8:0 Erfolg gegen Klecken/Meckenfeld, hart erkämpft mit 4 Dreisätzen. Gegen Blau Weiß Buchholz gab es dazu noch einen weiteren Punkt nach einem Unentschieden. Damit positionieren wir uns auf Platz 5 in der Tabelle.

Nur knapp nach Saisonbeginn Ende August gab es bereits die ersten Veränderungen im Lineup. So muss sich leider Thorben aufgrund von Verletzung gänzlich aus dem Ligaspielbetrieb zurückziehen. Dieter war bereits bei zwei Spieltagen dabei und seit dem 3. Spieltag kann auch Wen Khang Ong das erste Mal für die BSG spielen.

Alle Ergebnisse im Detail gibt es wie immer auf alleturniere.de und die Tabelle, sowie kurze Zusammenfassungen findet ihr weiterhin auf unserer Website. Weiter geht es in zwei Monaten, was man ja schon als kleine Pause bezeichnen kann, am 12. November in Soltau.

Alle Informationen zum Saisonstart 2017-2018

Am 27. August, so ungefähr in zwei Wochen, startet die Nächste Saison in der Bezirksklasse Lüneburg Süd/Ost. Der erste Spieltag findet statt in Hambühren (bei Celle), allerdings gegen unsere Nachbarn aus Hodenhagen und Soltau. So ergibt sich ein netter Start gegen alte Bekannte, dicht gefolgt vom ersten Heimspiel am 10. September in Walsrode. weiterlesen..

BBS Halle in Walsrode geschlossen und Ergebnisse der KMS

Die Sommerferien haben begonnen und nun wird auch noch die BBS Halle in Walsrode renoviert. D.h. während der Sommerferien kein Training. Ob es eine Ausweichmöglichkeit geben wird erfragt ihr bitte bei Tim, ich hab da sowas gehört …

Des Weiteren möchte ich auch noch mal ein paar Zeilen zu dem diesjährigen Kreismeisterschaften schreiben. Diese fanden zwar bereits Mitte Mai statt, aber so richtig was dazu lesen konntet ihr hier noch nicht. Das darf natürlich nicht fehlen, gerade wenn jemand aus der BSG Böhmetal in Hodenhagen einen Titel holt!

Im Mixed in der B-Klasse traten für uns Matthias Bösche und Alraune von Proff Kesseler an. Den Titel holten hier Daniela Feldmann-Kahmann und Dirk Meyland (beide SV Hodenhagen). Im Damendoppel (Klasse B/C) erspielte Alraune zusammen mit Claudia Lehmann Platz zwei, direkt hinter Annika Jeske und Bettina Müller (SV Trauen/ Oerrel). Im Herrendoppel haben wir keine Spieler gemeldet, da nur Matthias vor Ort war. Dafür konnte eben dieser sich im Finale gegen Jens Feldmann (SV Hodenhagen) durchsetzen und ist damit der neue Kreismeister im Herreneinzel in der B-Klasse. Glückwunsch allen Spielern.

Das Foto habe ich von der Homepage des Kreisverbandes geklaut, wo es auch noch mal einen etwas ausführlicheren Artikel gibt. Ja genau, richtig gehört! Die Seite des Kreisfachverbandes Badminton im Heidekreis ist wieder online. Hier geht es zum Artikel.

Ansonsten wünsche ich weiterhin schöne Ferien den Kids, schönen Urlaub und fleißiges Training und Saisonvorbereitung unseren Mannschaftsspielern.