Kein Abstieg mehr möglich nach vorletzten Spieltag

Das sind schöne Nachrichten. Es ist nur noch ein Spieltag zu spielen und es geht „nur“ noch um die Plätze 2 bis 4. Das habe ich so auch noch nicht gehabt: Nach dem 6. Spieltag sind wir in der Bezirksklasse Lüneburg Süd/Ost mit der SG Brietlingen/Adendord 2 und der 1. Manschaft der BSG Luhe/Heide 1 mit 15:9 punktegleich. Allerdings am Ende der drei Plätze, durch die ersten beiden 0:8-Wertungen am 1. Spieltag. Unterhalb dieser Platzierungen folgt auf dem 5. der SV Hodenhagen und nach oben führt die SG Kleckenfeld/Meckenfeld 1. Der SV allerdings liegt mit 5 Punkten hinten und kann so nicht mehr weiter nach oben in der Tabelle, mit 3 Punkten Abstand zur SG Kleckenfeld/Meckenfeld ist es auch sehr unwahrscheinlich das sich an diesem Ende der Tabelle noch etwas tun wird.

Der SV Hodenhagen hat da übrigens ein härteres Los gezogen. Punktegleich mit 10:14 spielen sie am letzten Spieltag gegen den direkten Konkurenten SG Bergen/Eversen/Sülze 1, was ein sehr spannendes Match werden sollte, und gegen die 2. Mannschaft der SG Bröckel/Wathlingen, welche sich recht deutlich am Tabellenende befinden. Durch die Zusammenlegung einiger Ligen steigen dieses Jahr Platz 6 bis 8 ab, Hodenhagen derzeit auf Platz 5. Wir wünschen viel Erfolg und sind im Notfall ja auch zum Anfeuern vor Ort.

Den Punkten zu Folge war der 6. Spieltag ein echter Krimi. Die Herren konnten alle ihre Spiele gewinnen. Tim hatte ein sehr enges 1. Herreneinzel gegen die Zweite der BSG Luhe/Heide und konnte nach drei Sätzen (20:22 / 21:14 / 19:21) das Spiel für sich entscheiden. Das Damendoppel, -Einzel und das Mixed wurden alle relativ knapp in zwei Sätzen abgegeben. Gegen die Erste der BSG Luhe/Heide wurde das Mixed noch knapper im Dreisatz (8:21 / 21:19 / 14:21) abgegeben. Auch hier konnten die Herren alle fünf Spiele sichern und so wurden mit zwei mal 5:3 vier Punkte auf unser Konto addiert.

Der eben schon erwähnte letzte Spieltag der Saison 2016/2017 findet am 5. März statt. Ich lade hier noch mal alle badmintonbegeisterten herzlich ein in Walsrode beim Heimspiel vorbei zu schauen. Es gibt kein Eintritt und es gibt spannende Spiele zu bestaunen. Anpfiff ist um 9.30 Uhr, Ende je nach dem zwischen 13.00 und 14.00 Uhr

JHV Fachverband Heidekreis und Kreismeisterschaften

Am Vergangenen Wochenende fand in Walsrode die Jahreshauptversammlung des Badminton Fachverbandes Heidekreis statt. In einem vollen Saal wurde das letzte Badminton Jahr in der Lüneburger Heide besprochen. Die Mannschaftsmeldungen bleiben weitestgehend gleich. Die kleineren Vereine haben weiter mit Mitgliederrückgängen zu kämpfen – nichts Neues also an dieser Front. Die Jugend des MTV Soltau ist weiterhin aktiv auch im Ligabetrieb unterwegs. Der Vorstand wird um Annika Jeske erweitert und bleibt ansonsten in der gleichen Konstellation bestehen.

Spannend wurde es noch ein mal bei der Diskussion um die Terminvergabe der diesjährigen KMS. Die Jugend KMS sind fix am 6. und 7. Mai terminiert (in Soltau). Die der Erwachsenen sollen eine Woche darauf am 13. und 14. Mai folgen – erstmals Einzel, Mixed und Doppel am selben Wochenende. Am Samstag wird mittags mit den Einzeln gestartet und Nachmittags folgt der Anfang der Mixed-Spiele. Am Sonntag werden diese fortgesetzt und anschließend starten die Doppel. Es wurden sich viele Gedanken dazu gemacht und der Hauptgrund für diese Entscheidung sind die immer ausfallenden Einzel KMS. So sollen durch einen anstatt zwei Terminen wieder dazu motiviert werden sich auch für die Einzel anzumelden. Genaueres folgt dann in der Ausschreibung.

5. Spieltag: Letzter Spieltag 2016

Das Badminton-Jahr 2016 schließen wir nach diesem Sonntag mit einem guten Gefühl ab. Der Kampf um den Klassenerhalt ist vom Tisch. Auf dem 3. Platz überwintern wir, bis es nächste Jahr heißt: Endphase. Dann sind nur noch zwei Spieltage ausstehend: Mitte Februar gegen die BSG Luhe / Heide 1 & 2, also ein mal gegen die Spitze und ein mal gegen das Ende der Tabelle, und Anfang März findet dann im schönen Walsrode der letzte Spieltag und Heimspieltag gegen Bröckel und Bergen statt.

Nun aber zum 5. Spieltag am vergangenen Sonntag. Viel kann ich gar nicht sagen, weil ich nicht dabei war. Gegen SG Brietlingen/Adendorf 2 ging es 4:4 aus, damit sind wir punktegleich auf Platz 3 und 4. Gegen den ersten und Aufstiegsanwärter SG Klecken/Meckelfeld 1 reichte es leider nicht, so ging das Match 2:6 für die SG aus. Damit ist die Einflussnahme auf deren Endergebnis leider vertan. Es bleibt aber irgendie immer noch alles offen, da die Tabelle bis heute sehr nah beieinander liegt. Lediglich der 1. scheint für uns nun in unereichbarer Ferne.

So, nach dieser trockenen Zusammenfassung und als wahrscheinlich letzte Nachricht dieses Jahr: Allen Spielern und Fans des SVE Bad Fallingbostel und der BSG Böhmetal eine erholsamme und besinnliche Weihnachtszeit und ’nen guten Rutsch. Danke für euren Einsatz dieses Jahr, das geht besonders an die Liga-Spieler der BSG! Wir sehen uns 2017!

4. Spieltag: Tabelle neu angeordnet

Am vergangenen Sonntag wurde eine neue Ordnung in die Tabelle der Bezirksklasse Lüneburg Süd gebracht. Wir konnten einen Sieg gegen die Jungs und Mädels vom SV Hodenhagen erspielen und ein Unentschieden gegen die SG Bergen/ Eversen / Sülze. Damit sind wir mit Letzteren und der SG Klecken/ Meckenfeld punktegleich auf Platz drei in der Tabelle. Direkt nach uns auf Platz 4 und 5 folgen der SV Hodenhagen und die BSG Luhe/ Heide mit nur einem Punkt Unterschied. Glückwunsch zu diesem erfolgreichen Sonntag.

Der nächste Spieltag ist in vier Wochen am 11. Dezember in Adendorf.

Zurück nach Hodenhagen: Spieltag No 3 in der Bezirksklasse

Die Ergebnisse sprechen für sich: 5-3 und 6-2, inklusive fünf Matches in  drei Sätzen. Es wurde hart gekämpft und das Ziel konnte erreicht werden. Damit rutschen wir nach dem herben Rückschlag des ersten Spieltages punktegleich mit dem SV Hodenhagen (2.) und der SG Bergen/Eversen/Sülze (3.) auf Platz 4 in der Bezirksklasse Lüneburg Süd/Ost. Mit nur einem Punkt Abstand ist der erste Platz der BSG Luhe/Heide 1 auch alles Andere als fest gesichert, gerade nachdem unser 5-3 diesen Sonntag gegen eben dieses Team erzielt werden konnte (sauber!). So titelt die Walsroder Zeitung „BSG Böhmetal klettert nach oben in der Bezirksklasse“ (Ausgabe vom 26.10.2016), was trotz 4. Platz ja auch irgendwie stimmt. Was aber auch nicht vergessen werden darf: nach Unten sieht es punktetechnisch genau so aus.

Wer den genauen Ablauf des Spieltages nachlesen möchte, dem ist der Artikel in der heutigen WZ empfohlen. Ich kann an dieser Stelle nur noch mal Jens loben, welcher nach drei Spieltagen wieder einmal seine 100% im Einzel halten kann. Außerdem lobend zu erwähnen, die wichtigen Drei-Sätzer, wie dem von unserer Nachwuchsspieleren Claudia mit Conny zusammen (22-24 21-10 22-20), Thorben für seinen guten Start in die Saison und vier gewonnene Herrendoppel an diesem Spieltag.

Wo ich die WZ schon zitiere, muss ich an dieser Stelle als Badmintonprofi noch das Foto zum Artikel in der besagten Ausgabe kommentieren: Jens, auf die Fußstellung achten! Wenn das die Mutti sieht …

Der nächste Spieltag findet in drei Wochen am 13. November in Wathlingen statt. Dann kommt es zum direkten Vergleich mit Hodenhagen und der BSG Bergen!

Heimspiel: 2. Spieltag diesen Sonntag

Um 9.30 Uhr startet der 2. Spieltag, dieses mal in Walsrode. Zuschauer sind immer willkommen. Wir spielen gegen die SG Klecken/Meckenfeld, welche die letzte Saison mit 18:10 Punkten als zweiter beendet haben. Unser zweiter Gegner, die SG Brietlingen/Adendorf 2, sind Aufsteiger aus der Kreisliga Harburg/Lüneburg. Der nächste Spieltag ist in einem Monat am 23. Oktober, zurück in Hodenhagen.

Mehr Infos gibt es in dem Beitrag zur veröffentlichung des Spielplans.

Update 26.09. 9:29 Uhr

Da scheint noch nicht Alles geklärt zu sein. Die Spiele vom 1. Spieltag wurden gegen uns gewertet da ein Spielel von uns (Marcel) erst nachträglich gemeldet wurde. Ich hatte aber von Matze am 19.09. gegen Mittag gehört das Ralf das ganze bestätigt hatte. Um 20 Uhr aber hat Ralf beide Spiele gegen uns gewertet.
Ansonsten gab es heute ein Unentschieden und die SG Brietlingen/Adendorf 2 hatte nicht genug Spieler dabei oder sind nicht angetreten.

Klasse Start in die Saison!

Anpfiff: Start der Saison 2016-2017 in der Bezirksklasse

Dieses Wochenende startet die Bezirksliga Lüneburg Süd/Ost in die neue Saison – und wir sind dabei! Mit einer Mannschaft, ausreichend Spielern und Spielerinnen sind wir dieses Jahr gut besetzt. Der erste Spieltag diesen Sonntag findet in Hodenhagen statt. Gespielt wird gegen den SV Hodenhagen und die SG Bröckel/Wathlingen 2. Wir wünschen allen Mannschaften eine spannende und verletzungsfreie Saison.

Mehr Infos gibt es in dem Beitrag zur veröffentlichung des Spielplans.

Update 12.09. 10:00 Uhr

Der erste Spieltag ist durch. Die BSG konnte einen 5:3-Sieg gegen die SG Bröckel/Wahtlingen einfahren und auf der anderen Seite eine 1:7-Niederlage gegen den SV Hodenhagen. Damit landen wir als Startplatzierung auf Platz 5. Die aktuelle Tabelle gibt es immer rechts am Rand und darunter findet ihr einen Link zu den kompletten Spielergebnissen.